Mittwoch, 1. November 2017

DIY: Nostalgisches Stofftäschen

Früher gab es zart bestickte kleine Handtaschen, grade groß genug um ein Taschentuch und Puder reinzupacken. So ein kleines Täschen habe ich auch für meine Kosmetikserie "Fleurs de Paris gemacht" .




Die Tasche wird am Computer entworfen und dann auf feinen Baumwollstoff gedruckt:


Dann die Tasche mit einer Nahtzugabe von 5 ausschneiden, und diese Nahtzugabe umbiegen



Auf die Nahtzugabe kommt etwas Kleber und die Nähte werden geschlossen.


Die Ecken werden mit einer spitzen Pinzette etwas nach innen gestufft, damit die Tasche nicht mehr so flach ist. 



Dann das Täschen mit etwas Füllwatte auspolstern, und oben auch mit Kleber verschließen. 




Als Taschenbügel klebe ich zwei Schmuckteile an, von beiden Seiten der Tasche (Schmuckteile gibt es bei Bindels




Nun braucht man zwei kleine Metallringe und ein feines Kettchen für den Henkel. Die Ringe werden durch die beiden äußeren Ösen am Schmuckteil durchgezogen, und das Kettchen dann dort eingehängt:








Und nun kommen die winzigen kleinen Goldkügelchen (von Littletrimmings) zum Einsatz


Dazu benetze ich die Ränder der Tasche mit Kelber und tunke die Tasche dann in das "Bällebad" - in das Gefäß mit den Kügelchen





Alles gut trocknen lassen - oben für den Verschluss noch eine 2-3 mm kleine Perle aufkleben  - und über das Ergebnis freuen :-)




 



Kommentare:

  1. Very Nicely done, Michaela! :)

    elizabeth

    AntwortenLöschen
  2. Wie reizend ist das denn?
    Vielen Dank für die tolle Anleitung.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful bag. Thanks for the tutorial.

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie suess !
    Vielen herzlichen Dank fuer die Anleitung :-)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja zuckerniedlich!
    LG Judith

    AntwortenLöschen
  6. Thank you for your work.
    It's wonderful.
    Kiss

    AntwortenLöschen
  7. I just discovered your blog and immediately became your follower.
    Thank you for this wonderful tutorial.
    Hugs, Drora

    AntwortenLöschen